Seite 1 von 2
#1 Neuzugang von Drood 30.04.2022 18:52

avatar

26837051-107A-429D-BB8D-6EF9002251D1.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

5A4EF054-8429-4A6B-B564-29502AFEEE9D.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

#2 RE: Neuzugang von Drood 30.04.2022 18:57

avatar

ZENITH CHRONOMASTER REVIVAL A385

BB938EFA-8D12-4266-8B74-4FE067AD4E53.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

#3 RE: Neuzugang von Drood 30.04.2022 18:58

avatar

88C9490F-E042-4396-947E-22ADAAAC4E32.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

51052CAB-727C-4B6D-933E-D7800369C29D.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

B6FB144B-2B01-42AD-99A3-974358B493BC.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

#4 RE: Neuzugang von Drood 30.04.2022 19:00

avatar

1FA5DA51-39D0-4DEB-929B-4162A92B5EA4.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


212D0634-5D89-414E-8AC0-BCB7531F3BD3.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


1ED6D1E3-D90C-4377-A370-BED313212417.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

#5 RE: Neuzugang von Drood 30.04.2022 19:03

avatar

B3DFE137-893D-4153-B407-22CE41829FBB.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


BB764FFA-01A6-4F0E-AF93-F17D4B42A633.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Viele Grüße und einen schönen Samstag Abend!

#6 RE: Neuzugang von MRo 30.04.2022 19:38

avatar

Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang. Wirklich eine feine Uhr und in einer in meinen Augen gelungenen Farbkombination.

Ich wünsche dir viel Freude mit der schönen Zenith.

#7 RE: Neuzugang von Wouter van Willigen 30.04.2022 20:12

avatar

Gratuliere zur neuen Zenith.
Die Farbkombination ist wunderschön.
Zum Glück hattest du schon einen passenden Pullover. Sonst wird eine neue Uhr noch teurer .

#8 RE: Neuzugang von mex 30.04.2022 21:56

avatar

Glückwunsch zur A385!
Die Revival hat ein interessantes Tonneau-Gehäuse; ist sie tatsächlich nur 37 mm groß, sie wirkt an deinem Arm größer. Viel Freude damit.

#9 RE: Neuzugang von bratsche 01.05.2022 00:33

avatar

Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang, @Drood !

Schön, die wirklich interessante Uhr in dieser Vorstellung von allen Seiten gezeigt zu bekommen.
Aber willst du nicht noch ein bisschen dazu schreiben? Meistens gibt es doch eine kleine Geschichte hinter solch einer Entscheidung.

In jedem Fall aber wünsche ich dir viel Freude an der tollen Uhr!

Martin

#10 RE: Neuzugang von Drood 01.05.2022 12:29

avatar

Danke für die netten Antworten der geteilten Freude!

Da hab ich ja ein paar Fragen zu beantworten:
@mex @bratsche @MRo @Wouter van Willigen

Im Netz gibt es natürlich einiges über die verschiedenen Chronomaster der Zenith Revival Serie zu finden, so dass ich mich gerne dieser Beschreibungen und Details bediene.
zB
https://www.luxify.de/retro-reloaded-die...l-primero-a385/

Aber zur Größe, Farbgebung und Auswahl gibt es natürlich eine kleine Geschichte.....

Nachdem ich in den letzten Jahrzehnten wirklich alle Größen gekauft und getragen habe, bin ich immer noch in der Finde- und Grübelabteilung unterwegs, welche denn genau für mich die Richtige ist. Von 35mm bis 46mm war alles dabei. Also von Nomos Tangente bis IWC Big Pilot.

Ich möchte keinen Versuch missen und es hat Spaß gemacht. Inzwischen sind klare Vorstellungen zur maximalen Größe und auch Bauhöhe entstanden, die bei mir ein Wohlfühl-Gefühl erzeugen.

Dann kommt noch der Anspruch an Qualität und ein wenig Individualität dazu. Ich denke alles euch wohlbekannte "Schwingungen".

Die Zenith A385 ist mit 37mm Breite durch die Gesamtform alles andere als klein. Sie wirkt tatsächlich größer und unterscheidet sich damit komplett von einer 37mm "nur" runden Uhr (Gehäuse). Die Rechteck-Form (Tonneau) in Verbindung mit den Schliffen und polierten Flächen, lässt die Uhr im Vergleich zu anderen dieser Größe sehr präsent am Handgelenk wirken. Die Bauhöhe von 12mm ist bei Chronographen selten zu finden und lässt Hemd- und Jackenbund schön darüber gleiten. Allein diese Eigenschaften , wenn größer und höher, haben mich auf meinem Weg häufig an Uhren im Nachhinein gestört.
Als ich die Revivals zum ersten mal im Netz sah, ist sofort der Funke übergesprungen. Schon viel zu lange möchte ich eine eckige "runde" Uhr-Form. Dann der zweite Blick im "Fenster". Sie wirkte klein neben all den anderen. Es vergingen wie immer einige Monate des ständigen Aufrufens im Netz, Blicke ins Fenster...bis ich Anfang des Jahres während eines Urlaubs die Tür eines Konzis öffnete und Platz nahm. Ich legte eine Revival A384 mit weiß/schwarzem Zifferblatt und schwarzem Kroko an. Was soll ich sagen: Der erste Funken aus dem Netz wurde zum WOW ! Puls hoch.....must have....seit langen mal wieder. Ich verlies aber das Geschäft ohne Kauf.

Ich dachte nach. Nicht wieder kaufen und etwas finden, was im Nachhinein nicht passt. Möchte aktuell meine Uhren behalten und mich dieser dauerhaft erfreuen. Das gute Gefühl und die klaren Gedanken über die Zenith vergingen nicht....Größe, Form, Herkunft, Werk etc...blieben für mich überzeugend. Das Erlebnis beim Anlegen noch mehr.

Ich bestellte und es dauerte wirklich sechs Wochen, bis der Anruf kam. Mein Konzi hatte verschiedene Revivals erhalten (vorgestern). Also gleich hin und her mit der schwarz-weißen am Kroko. SCHÖN!
Aber was ist denn das da für eine am Edelstahl? Die A385? Nein, sie wirkte anthrazit.....

Doch im Licht Gold-Braun...ne doch nicht...grau, außen ja, vielleicht in der Mitte des Blatts.
Ich drehte sie am Handgelenk , entdeckte das retro-70er Stahlband, hatte die von Wouter erwähnte Beige Jacke an und meine Frau sagte: Die ist es ! Merkst du doch selbst.

Die schwarz-weiße lag auf der Samtablage vor uns und die braungraubeige-anthrazit am Edelstahl blieb am Handgelenk. Die Uhr wurde angepasst und wir verließen den Laden mit Tragetasche.

Den ganzen Nachmittag über beobachtete ich das Lichtspiel des Zifferblatts und war mir sicher, die richtige aus der Serie genommen zu haben. Auch die anderen sind schön auf ihre Art, aber für mich nach allen Versuchen gab doch die Individualität den Ausschlag. Vor zehn Jahren wäre es bestimmt die schwarz-weiße geworden. Jetzt bin ich happy mit genau dieser. Und schwarz habe ich ja.

Größen von 36-40mm mit flachen Bauhöhen bis 12mm sind nach langen Uhren-Wegen meine Favoriten. Ich bin froh, dass ich das herausfinden durfte und ich die Möglichkeit hatte, viel auszuprobieren.
Ich werde also einige Dauer-Fotos liefern und mal ein anderes Band montieren. Ich hoffe die kleine Sonntagsgeschichte hat euch nicht gelangweilt....die Gedanken wiederholen sich ja so oft in unseren Kreisen....;) !

Einen schönen Sonntag wünscht euch
Drood

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz