Seite 1 von 2
#1 Freitagsuhr, 09.11.2018 von kdorn 09.11.2018 08:51

avatar

Ich eröffne dann mal das Zeigen der Freitagsuhren. Bei mir heute die Ludgente!

8F4882A4-C20E-43C1-AB78-E65333380125.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Viele Grüße
Karsten

#2 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von Ewald 09.11.2018 09:27

@kdorn - Schöne Uhr, gefällt mir sogar besser als die Tangente. Finde das Ziffernblatt ausgewogener und es fällt weniger auf, dass die kl. Sekunde wie stets bei Nomos zu hoch hängt.

Hier nun das Freitagrätsel. Was für eine Uhr zeige ich da?



20181109_091018_cut.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Beste Grüße

Ewald

#3 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von bratsche 09.11.2018 10:23

avatar

Zitat von Ewald im Beitrag #2
Hier nun das Freitagrätsel. Was für eine Uhr zeige ich da?


Ich weiß nicht genau, woran man den Hersteller erkennen kann, wenn das Logo fehlt. Aber es könnte Stowa sein.

Nomos-Tag kommt bei mir auch wieder. Aber heute grüße ich euch wieder mit der Explorer:



Viele Grüße und habt einen schönen Tag

Martin

#4 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von Gandalf 09.11.2018 11:46

avatar

Meine Freitags- bzw. Wochennomos:

Zürich Datum anthrazit 09 2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

#5 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von fjord 09.11.2018 12:07

avatar

DIS-Tangomat
79468C2F-CB3E-476F-9525-4598A7FBA6A5.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

#6 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von jo203 09.11.2018 13:17

avatar

Schon die Uhr für das Wochenende

64093ABD-4908-4BBD-96C8-E291F0ABC1E4.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

#7 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von kdorn 09.11.2018 13:26

avatar

@jo203
Hallo Jo,
ist das im Hintergrund ein Renault R8 Gordini? Mit einem R8 Gordini habe ich 1972 an der Olympia-Rallye von Kiel nach München teilgenommen und bin sogar in Wertung angekommen.
Viele Grüße
Karsten

#8 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von Ewald 09.11.2018 16:14

@bratsche

Hallo Martin, Du hast recht: Es ist eine Stowa Flieger Klassik ohne Logo. Wie gerade ich zu dieser Uhr gekommen bin, ist eine andere Geschichte. Jedenfalls hat die Uhr Was, wie man so schön sagt. Und sie ist nachts sehr gut ablesbar, auch ohne Brille im Bett. Ich wählte sie mit dem Handaufzugswerk ETA 2804. Dieses Werk tickt in keiner meiner Uhren und so bin meinem Prinzip der Werkevielfalt treu geblieben. Das Werk sieht ganz hübsch aus und läuft auch gut. Es ist die Handaufzugsvariante des ETA 2824, was ja bekannt ist für Zuverlässigkeit.

Dir ein schönes Wochenende wünscht

Ewald

#9 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von Wouter van Willigen 09.11.2018 16:50

avatar

Laco Flieger ohne Lovo

#10 RE: Freitagsuhr, 09.11.2018 von MRo 09.11.2018 16:54

avatar

Zum heutigen Freitag habe ich mich auch für eine Nomos entschieden.

Die Tangente Super 30 Unterwasserblau

Xobor Xobor Community Software