#1 Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von fmattes 19.04.2015 17:06

avatar

Zitat
"Die Apple Watch ist absolut interessant und wird Erfolg haben." Gleichzeitig bedrohe die Smartwatch gemeinsam mit anderen Produkten wie der Huawei Watch oder der Gear-Familie von Samsung allerdings die klassische Uhrenindustrie



Den ganzen Artikel gibt es hier: http://www.inside-handy.de/news/35239-swatch-mitgruender-warnt-vor-der-apple-watch-elmar-mock-sieht-smartwatches-als-echte-gefahr

#2 RE: Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von fmattes 22.06.2015 16:48

avatar

Die Schweizer Uhrenindustrie hat ihre Zahlen für Mai 2015 (der erste volle Monat in dem die Apple Watch ausgeliefert wird) bekanntgegeben, und die sehen nicht gut aus:

http://www.fhs.ch/scripts/getstat.php?file=comm_150505_a.pdf

Umsatzrückgang gegenüber Mai 2014: 6,2 % in Stückzahlen und 9,1 5 in Wert (CHF)

Umsatzänderung nach Top Ländern:

1. Hong-Kong -33,6 %
2. USA -13,7 %
3. Italien +4,5 %
4. Frankreich -2,4 %
5. Japan -1,9 %
6. China - 9 %

Umsatzrückgang nach Preissegmenten:

Bis 200 CHF - 10,3 %
200-500 CHF - 7,8 %
500-3000 CHF - 11%
>3000 CHF -8,5%

Insgesamt wurden ca. 2 Mio. Uhren ausgeliefert (Schätzungen Apple Watch 3-7 Mio. Uhren)
Hoher Rückgang ach bei Golduhren von -16.6 %, wes wurden 39.200 Golduhren ausgeliefert (Schätzungen Apple Watch 30.000 - 50.000)

Im Prinzip stagnierte die Schweizer Uhrenindustrie seit 2012 und Anfang 2015 hat sie den Rückwärtsgang eingelegt, mal sehen, wie der Trend die nächsten Monate weitergeht und wann Apple Zahlen bekanntgibt.

#3 RE: Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von fjord 22.06.2015 19:48

avatar

Die hohen relativen Rückgänge sind ja in Asien und USA. In Europa ist es nicht so dramatisch, trotz des "Frankenschocks". Eigentlich erstaunlich, da hätte ich schlechtere Zahlen erwartet.
Jetzt wäre interessant zu wissen, was man in Hong Kong neuerdings so am Handgelenk trägt.

#4 RE: Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von Paule 23.06.2015 10:01

avatar

Man sollte nicht immer alles auf Apple schieben. Ein Liebhaber mechanischer Uhren wird diese nie durch eine Apple Watch ersetzen, maximal ergänzen. Die Verkaufszahlen sagen auch nichts über die Gründe der Rückgänge aus.

#5 RE: Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von waltherpfalz 23.06.2015 20:19

avatar

Sehe ich auch so.
Rückgang der Golduhren für China z.B. wegen schärferen Antikorruptionsgesetzen wird geschrieben.

Viele Grüsse!
WaltherPfalz

#6 RE: Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von fmattes 24.06.2015 15:14

avatar

Eine interessante Studie "Was die Konsumenten wirklich fühlen." Vergleicht die Marke Swatch mit Apple und der Apple Watch:http://globalemotionsforum.com/

Eine Interessante Analogie wird da auch angeführt:

Die Reaktion von Steve Ballmer auf das iPhone



Die Reaktion von Nick Hayek auf die Apple Watch


Man wird sehen, wer am Ende lacht

#7 RE: Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von fmattes 07.08.2015 14:29

avatar

Die Apple Watch scheint laut Bloomberg inzwischen der Kategorie der Modeuhren schwer zu schaffen zu machen:

Zitat
U.S. watch sales fell the most in seven years in June, one of the first signs Apple Inc.’s watch is eroding demand for traditional timepieces.
Retailers sold $375 million of watches during the month, 11 percent less than in June 2014, according to data from NPD Group. The 14 percent decline in unit sales was the largest since 2008, according to Fred Levin, head of the market researcher’s luxury division.
“The Apple Watch is going to gain a significant amount of penetration,” he said Thursday in a phone interview. “The first couple of years will be difficult for watches in fashion categories.”

...

That would suggest the company may have sold at least 1.9 million watches, assuming the Apple Watch had an average selling price of $499. NPD estimates the traditional watch industry sold 927,500 timepieces in June in the U.S.



Den ganzen Artikel gibt es hier: Apple Helps Push U.S. Watch Sales to Biggest Drop in Seven Years

#8 RE: Swatch-Mitgründer warnt vor der Apple Watch von maworm 13.10.2015 10:33

avatar

Ich denke auch dass es noch sehr sehr lange dauert, dass die mechanische Uhr durch die Smart Watches "ersetzt" wird. Viele ergänzen nun ihre Kollektion nur, außerdem sollten sich meiner Meinung nach solche Firmen nicht über sich verändernde Umstände aufregen, sondern anpassen um erfolgreich zu bleiben. Siehe Amazon: groß im Buchverkauf und haben selbst das Kindle rausgebracht, was ja nunmal eigentlich die Konkurrenz des herkömmlichen Buches ist...

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz