Seite 3 von 30
#21 RE: Alles über Dornblüth von hanick 08.07.2012 10:33

avatar

Leider war DD auch dieses Mal nicht sehr viel hinsichtlich der neuen Uhrenfamilie zu entlocken.

Das Wenige ist:

- kleineres Gehäuse (rd. 38mm)
- deutlich mehr Teile aus Eigenfertigung (z.B. eine eigene Hemmung) - auch als Folge der ETA-Lieferpolitik. Um die
Produktion unter zu bekommen, soll dieses Jahr mit einem weiteren Anbau begonnen werden.
- Preise wohl ab ca. 7k

Also bis September gedulden.

#22 RE: Alles über Dornblüth von pflam2 08.07.2012 16:03

Die Dornis sind einfach zu schöne.
Ist etwas Off-Topic: Weiß jemand schon ab wann es die Stowa MO mit silbernen Zifferblatt zu kaufen gibt?

#23 RE: Alles über Dornblüth von Baerlin 08.07.2012 18:33

Ich finde die Dornies wunderschön, ähnlich wie die Union Bergter Serie.
Aber leider sind aber die Ziffern bei 99.2 - 99.4 abgeschnitten.
Aber das ist jammern auf hohem Niveau!

Leider gibt es sehr wenige Händler, wo man sich die anschauen kann, und keiner in meiner Nähe.

#24 RE: Alles über Dornblüth von hanick 08.07.2012 21:04

avatar

Zitat von Baerlin
Aber leider sind aber die Ziffern bei 99.2 - 99.4 abgeschnitten.



Aus diesem Grunde bei mir zunächst die 99.1 und der Regulator. Die 99.3 war eine Verkettung (un)günstiger Umstände

Zitat von Baerlin
Leider gibt es sehr wenige Händler, wo man sich die anschauen kann, und keiner in meiner Nähe.



Das ist in der Tat so. Am besten im Rahmen eines (Kurz-)Urlaubs selbst in Kalbe vorbeischauen. Besser als jeder Händler!

Oder bis zum Forumstreffen warten

#25 RE: Alles über Dornblüth von jo203 08.07.2012 21:48

avatar

Zitat von hanick

Zitat von Baerlin
Leider gibt es sehr wenige Händler, wo man sich die anschauen kann, und keiner in meiner Nähe.



Das ist in der Tat so. Am besten im Rahmen eines (Kurz-)Urlaubs selbst in Kalbe vorbeischauen. Besser als jeder Händler!

Oder bis zum Forumstreffen warten



Dem kann ich nur zustimmen. Aber Vorsicht: Der Besuch in Kalbe macht erst richtig süchtig

Und vor Ort kannst Du dann auch sehen, ob die angeschnittenen Ziffern Dir wirklich nicht gefallen. Ich war recht skeptisch, aber nachdem ich sie gesehen habe, war mir sofort klar, dass sie für mich kein Ausschlussgrund sein werden.

#26 RE: Alles über Dornblüth von hanick 21.09.2012 19:58

avatar

Im Rahmen der 50. Firmengeburtstages wurden heute die neuen Dornblüth-Modelle vorgestellt.

Hier noch verhüllt:


Der stolze Vater mit Sohn und Schwiegertochter:


Die QUINTUS




Das Werk wird komplett selbst hergestellt


Jeder Mitarbeiter bekam zum Jubiläum eine eigene Uhr geschenkt


Die Dornblüth-Crew


Die Prachtsücke in 38,5mm-Gehäuse


Das Werk im Original


Eigentlich gab es sie noch nicht zum Befingern. Paule hat sich ein Exemplar der Nullserie von Herrn Kontzog ausgeliehen

Die Dame wird einigen ebenfalls bekannt sein (Christine Genesis)


Seit heute ist die Dornblüth-Website ebenfalls aktualisiert. Die Quintus Klassik findet man hier: http://www.dornblueth.com/flash.php?p=co...&s=refcal_20101
http://www.dornblueth.com/flash.php?p=mo...=movement_20101

...und die Quintus Auf & Ab hier:
http://www.dornblueth.com/flash.php?p=co...&s=refcal_20102
http://www.dornblueth.com/flash.php?p=mo...=movement_20102

Ferner ist jetzt auch die 99.5 vertreten:
http://www.dornblueth.com/flash.php?p=co...on&s=refcal_995

Auch ganz interessant: http://www.dornblueth.com/flash.php?p=news&s=newsentry

So, das soll es erst einmal an Berichterstattung gewesen sein.

Alles in allem ein toller Tag mit vielen netten und interessanten Leuten!

#27 RE: Alles über Dornblüth von pälzzer 21.09.2012 21:27

avatar

Danke Thomas für die interessanten Infos!

Mal sehen, ob ich doch noch eine zweite Dornie brauche...

Gruß

Bernd

#28 RE: Alles über Dornblüth von bratsche 21.09.2012 22:04

avatar

Sehr schön, solche Berichte. Da fühlt man sich ein wenig, als wär man selber dabei gewesen.

Danke, Thomas. Es war bestimmt sehr schön dort!

Gruß, Martin

#29 RE: Alles über Dornblüth von Nomossolar 21.09.2012 22:17

avatar

Danke Thomas für Deine Berichterstattung Wir wären gerne dabei gewesen.

Somit ist das große Geheimnis endlich gelüftet

Muss gestehen, das das Werk eine AUGENWEIDE ist und die Quintus ebenfalls. Wie ich sehe sind auch die Bandanstösse verschraubt, sehr schön.

Fazit: Gefällt mir in jedem Punkt

Weißt Du ob die Dornblüht's auf der MunichTime ausstellen, weil ich kann mich daran erinnern das Sie es mal vorhatten ?

Frau Genesis ist mit Sicherheit wieder dabei.

#30 RE: Alles über Dornblüth von ente 21.09.2012 22:37

Bei 38 mm muss ich mich jetzt auch mal intensiv mit Dornblüth befassen

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz