Seite 4 von 4
#31 RE: Entwicklung des Forums! von dennis71 14.07.2009 14:35

avatar

#32 RE: Entwicklung des Forums! von bratsche 14.07.2009 21:42

avatar

Zitat von nadine

@Sabine: bei den Werten geht es um keine Skala auf der ein Mensch einzustufen ist, sondern um die Werte, die jeder Mensch pflegt und schätzt. Werte die uns in der Erziehung vermittelt werden und die uns durchs Leben führen, wie Verlässlichkeit, Höflichkeit, Wertschätzung etc. Dieses Forum funktioniert so wie es funktioniert, weil alle Mitglieder die gleichen Werte leben. So war es gemeint und so passte es auch unter die anderen Beiträge, es hatte nichts materialistisches oder menschenabschätziges zu bedeuten.


Danke, Nadine, für die Klärung! Auch ich hatte gedacht, dass die Worte sehr zweifelhaft sind - in der Art, wie Sabine es aufgefasst hat - und musste auch erstmal überlegen, was denn wohl unter "Menschen gleichen Wertes" zu verstehen ist. Dabei habe ich einfach mal unterstellt, dass es dir wohl nicht um die materiellen Werte der Omegas & Co. geht noch um die gesellschaftlichen Werte, die sich in Statussymbolen oder Akademischen Graden manifestieren. So, wie du es nun beschrieben hast, passt es wunderbar.

Gruß, Martin

#33 RE: Entwicklung des Forums! von anschl61 15.07.2009 11:46

avatar

So nun will ich auch mal meinem Senf dazugeben.....

Im Prinzip haben meine Vorredner schon alles gesagt.....

Warum bin ich hier und nicht nur hier, sondern auch aktiv?

Ich beschäftige mich seit Ende 2006 intensiver mit Uhren bin dann auf diverse Foren gestoßen, auf das hier erst etwas später (November 2007).
Schnell hat sich dann heraus kristallisiert, das es mir im WTF sehr gut gefällt (auch wenn Jens und Franz eine gewisse Abneigung dagegen haben , ok der Ton und der Umgang Euch gegenüber dort war auch nicht ok.)

In letzter Zeit aber ist es so, dass es mir HIER am besten gefällt.
Der Kreis der User ist überschaubar, man kennt sich (teilweise persönlich von Forentreffen [war mir leider zeitlich noch nicht möglich daran teilzunehmen] oder von Deals die man miteinander abgeschlossen hat.
Der Umgangston ist angenehm, auch wenn man sich mal gegenseitig frotzelt, aber das ist ja auch im richtigen Leben unter Freunden so.
Die besprochenen Themen sind Interessant und nicht nur auf Nomos beschränkt.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz