Seite 1 von 3
#1 Hat das Forum einen Knacks bekommen? von ente 13.05.2008 10:21

Ich kann es mir leider nicht verkneifen, aber seit der Geschichte mit der "Roten 12" habe ich den Eindruck, dass unser Forum ganz kräftig Schaden genommen hat. Ich vermisse Beiträge von sonst zuverlässigen und schreibfleißigen und kompetenten Mitgliedern.

Es liegt an uns allen, das Forum wieder ins richtige Fahrwasser zu bringen.

Allerdings sollten wir den "KAPUTT(Uhr)MACHER" ignorieren. Mögen seine Beiträge auch fachlich ok sein, aber bis heute warte ich auf eine Entschuldigung oder ein Einlenken. FEHLANZEIGE

Ich weiss ja nicht, wie Ihr alle darüber denkt. Aber ich bin sehr enttäuscht

#2 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von fmattes 13.05.2008 11:11

avatar

Das Thema Forumsuhr war sicher ein herber Schlag für viele von uns, aber aus meiner sicht ist das Thema durch. Es wurden hier sicher Fehler grmacht, aber daraus kann man nur lernen.

Freuen wir uns lieber auf das Forumstreffen im Juni, das wir für die Teilnehmer sicher ein tolles Ereignis mit vielen tollen Einblicken.

In letzter Konsequenz lebt natürlich so ein Forum von den Mitgliedern und ich glaube, dass sich hier ein toller Kreis von Leuten getroffen haben, der sich auch stetig erweitert. Ich mache mir im Moment auch ein paar Gedanken darüber, wie es mit dem Forum weitergehen soll. Macht es auf Dauer Sinn, sich nur auf eine Marke zu fixieren, oder würde es besser Sein das Thema zu erweitern. Ich könnte mit z.B. vorstellen, dass es sich zum "Glashütte Forum" entwickelt. Denn auch Glashütte entwickelt sich ja und bietet viele spannende Themen und wir könnten hier unabhängiges Forum für Uhren "Made in Glashütte" sein, was meint ihr dazu?

#3 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von kdorn 13.05.2008 11:36

avatar

@Hallo Sabine,
ich denke in Bezug auf uhrmacher wie Du, zumal er sich nicht zurückgezogen hat und nun wieder seine Beiträge einstellt. Für mich ist der Juwelier Jahnke in Mühlheim gestorben.

@Hallo Franz,
ich bin gegen eine Erweiterung des Forums in Richtung Glashütter Uhren. Nomos sollte weiter im Vordergrund stehen. Lange, GO, IWC, Stowa und andere werden ohnehin schon tangiert. Frage noch zum Forumstreffen: Der Termin ist bei mir auf den 20. Juni eingeschrieben. Bleibt es dabei? Handelt es sich in Deiner Antwort nur um einen Schreibfehler?

Viele Grüße
Karsten

#4 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von fmattes 13.05.2008 11:39

avatar

Zitat von kdorn
Der Termin ist bei mir auf den 20. Juni eingeschrieben. Bleibt es dabei? Handelt es sich in Deiner Antwort nur um einen Schreibfehler?

Viele Grüße
Karsten



War natürlich ein Schreibfehler, danke für den Hinweis ich habs korrigiert.

#5 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von TSID 13.05.2008 12:10

Fehler wurden sicherlich gemacht, aber nichts, was nicht zu korrigieren wäre. Ich habe mit meinem Konzi gesprochen und dieser sieht erstmal keine Realisierungsproblem. Evtl. sollte man hier nochmal ansetzen, sofern gewünscht - und entsprechend der Vergangeheit agieren?

#6 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von ente 13.05.2008 13:12

Ich sehe das was passiert ist nicht unbedingt als einen Fehler, den man korrigieren kann.
Andreas hat m. E. versucht, uns alle über's Ohr zu hauen.

Aber ich wollte mit diesem Beitrag auch nicht das Vergangene hochkochen, sondern die interessierten Mitglieder wachrütteln, damit das Forum wieder zu dem wird, was es mal war und was uns allen so gut gefallen hat.

An Franz: Eine Erweiterung und Umbenennung finde ich nicht angebracht, denn ich persönlich habe die Anmeldung in diesem Forum nur vorgenommen, da ich ein NOMOS-Liebhaber bin. Es reicht völlig aus, dass wir einen Abschnitt "Uhren Allgemein" haben.

#7 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von TSID 13.05.2008 14:17

Zitat von s.seifert
... Eine Erweiterung und Umbenennung finde ich nicht angebracht, denn ich persönlich habe die Anmeldung in diesem Forum nur vorgenommen, da ich ein NOMOS-Liebhaber bin. Es reicht völlig aus, dass wir einen Abschnitt "Uhren Allgemein" haben.



Dem kann ich nur beipflichten.

#8 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von fmattes 13.05.2008 14:23

avatar

Ich finde den Fokus auf Nomos-Uhren auch sehr angenehm. Andere "bunte" Uhrenforen gibt's wie Sand am Meer...

#9 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von Grossstadtgrau 13.05.2008 14:31

avatar

Ich kann nichts zu den "Unstimmigkeiten" mit dem genannten Mitglied hier im Forum sagen. War wohl zu der Zeit nicht so regelmäßig online.

Ich finde dieses Forum sollte ein Nomos-Forum bleiben
Deshalb habe ich mich auchseiner Zeit registriert! Alle anderen Glashütter Uhren finde ich zwar auch Klasse, werde sie mir "nie" leisten können. Kann daher auch nicht wirklich "mitreden".

Nomos für sich hat für mich einen ganz eigenen besonderen, ja, Flair. Wenn man es so ausdrücken kann.
Würde es schade finden, wenn sich dieses jetzt ändert. Es sei denn die Mehrheit möchte es so - wäre demokratisch.

der Stefan

#10 RE: Hat das Forum einen Knacks bekommen? von kdorn 13.05.2008 14:55

avatar

Hallo Franz,
es liegen ja nun einige Meinungen zur Forumserweiterung vor. Diese sind nicht von den sporadischen Besuchern, sondern von denen, die aktiv sind und das Forum mittragen.
Der allgemeine Tenor geht in die Richtung, es so zu belassen. Bevor in diesem Fall einen Entscheidung getroffen wird, sollten wir dies in Dresden oder Glashütte diskutieren, zumal einige der Aktivsten dort zusammentreffen werden.
Vielleicht finden wir dort eine Lösung, die von der Mehrheit getragen wird.
Viele Grüße
Karsten

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz